Neues von Gestern
 
 
Jun 29 2015
| Kategorie(n): DIY, Tipps & Tricks

Unsere Save the Date Holzscheiben habe ich euch ja schon gezeigt. Es gibt aber noch so viele andere tolle Ideen für diese große Ankündigung und es müssen nicht immer nur langweilige Karten sein. Für euch habe ich heute eine kleine Tüte voller Konfetti dabei, damit eure Gäste schon direkt in Feierstimmung kommen. Das basteln ist wirklich nicht schwer und aufwändig aber macht einiges her.

 

DIY Save the Date Konfetti 8

Für das Save the Date Konfetti braucht Ihr folgendes…

Konfetti (Ich habe Pailletten in Gold, Herzen in Rosa und Weiß, und Kreise in Gold und weiß genommen)
Laternenfolie/papier (Das ist leicht durchsichtig)
Schildchen bedruckt mit allen wichtigen Infos in einer Form eurer Wahl
Schildchen in der gleichen Form, etwas größer in Gold als Hintergrund

 

DIY Save the Date Konfetti 1
Das Konfetti habe ich mit einem Locher und einem Herzstanzer selbst gemacht, dass spart einiges an Geld. Ihr könnt es aber auch in den meisten Bastelgeschäften oder Hochzeitsshops kaufen.

DIY Save the Date Konfetti 2
Druckt die wichtigsten Infos auf ein festes Papier und schneidet euch ein Schildchen in der Form eurer Wahl aus. Das Goldene Papier, dass für den Hintergrund ist, schneidet Ihr einfach ein wenig größer aus. So erhaltet Ihr einen schönen Effekt. Bei diesem Projekt habe ich alles mit dem Pritt Roller geklebt, denn er muss nicht erst trocknen und weicht auch nicht das Papier auf.

DIY Save the Date Konfetti 3
Das Tütchen schneidet Ihr aus der Laternenfolie zurecht. Die größe ist auch hier euch überlassen. Ich habe ungefähr DIN A5 gewählt, denn so bekommt Ihr das ganze auch passend in einen Umschlag zum verschicken. Schneidet die Folie zurecht und klebt auch hier mit dem Pritt Roller die Seiten zusammen. Danach füllt Ihr das ganze mit eurem Konfetti.

DIY Save the Date Konfetti 4

DIY Save the Date Konfetti 5
Für einen schönen Verschluss habe ich einfach mit der Nähmaschine im Zick-Zack-Stich über die Tüte und das Schildchen genäht. Wenn Ihr keine Nähmaschine habt, dann könnt Ihr hier auch kleben und das ganze vielleicht noch mit einem schönen Band verzieren.

DIY Save the Date Konfetti 6
Schon ist euer Save the Date Konfetti fertig und wartet nur noch darauf an die ganzen Gäste verschickt zu werden. Ich hoffe euch hat dieses DIY gefallen. Es werden mit der Zeit auf jeden Fall noch mehr Save the Date Ideen geben.

DIY Save the Date Konfetti 10

DIY Save the Date Konfetti 9

 

Liebe Grüße

Melanie

==Teilen++
Email to someonePin on Pinterest6Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Print this pageGoogle+0

Kommentar schreiben

 

6 Kommentare

    Sassi schrieb:

    Wow was für eine zuckersüße Idee 🙂
    Aber doch aufwendig, also je nach Gästezahl 🙂
    Ein wirklich toller und liebevoller Blog dem ich gerne folge und von dem ich sicher einige Tipps nehmen werde (falls ich in 10 Jahren mal heirate 😉 )
    Liebe Grüße
    Sassi
    http://besassique.blogspot.de

    Sandra schrieb:

    Wie heißen die Schriftarten die hier benutzt wurden?

    Astrid schrieb:

    Wie druckt man denn die Schrift auf das Papier?

    LG

      admin schrieb:

      Hallo,

      einfach auf mit dem Drucker und dann in Form schneiden 🙂

      Liebe Grüße

    Julia schrieb:

    Hi, muss leider auch nochmal nach den Schrifarten frage – gefallen mir so gut 😊
    Bombshell Pro habe ich gedownloaded. Mein Save the Date sieht leider trotzdem anders aus 😬

Return to Top ▲Return to Top ▲